‚For us this music means gathering, friendship, social struggle and belonging. This is our stuff, you can’t buy it and you don’t play with it‘ – Interview with C4 – Streetpunk from Sardinia

In February this year, C4 released their new EP La provincia odia on Fire and Flames. The street punk band already looks back on a fifteen-year history in which anti-fascist issues, social struggles and Sardinian independence have always been at the centre. To introduce the band a bit more, we asked them a few interview [...] weiterlesen

New in shop: Limbus Goods

Dürfen wir vorstellen: Limbus Goods aus Hamburg. „Abseits von primitiver Amüsierkultur, befremdlicher Stadtteilpolitik und der kommerziellen Ausschlachtung unserer Viertel gibt es immer noch einen Kern an Menschen, die durch ihr tägliches Wirken unser Herz höherschlagen lassen. Den Alltag genau dieser Zeitgenossen, die die ihre Komfortzone verlassen, um ihr Viertel für alle lebenswerter und bunter zu [...] weiterlesen

Vive la Commune!

1871-2021 – Es lebe die Kommune! Vor 150 Jahren errichteten die Menschen in Paris mit der Kommune den ersten Versuch, Sozialismus, Rätedemokratie und revolutionäre Emanzipation in die Praxis umzusetzen. „Die Kommune hat nicht nur die sie Regierenden, sondern durch die, die sie verteidigten, ein allen vorangegangenen Revolutionen überlegenes Ideal für die Zukunft aufgestellt, eine neue [...] weiterlesen

NEW RELEASES FRÜHLING 2021

In den letzten Wochen hat sich einiges getan hinsichtlich von Veröffentlichungen aus dem Hause Fire and Flames. Neben dem neuen Album von Lorelei, die mal wieder technisch perfekten politischen Punkrock abliefern, ist auch das erste Album der Connewitzer Punks von Resistenz 32 draußen. Los Fastidios, What We Feel, Mister X und My Terror haben sich [...] weiterlesen

13,12% discount on 13.12.! Happy ACAB-day sale

One of the most important holidays of our culture is coming closer: Together with you we want to celebrate the resistance against state violence and police brutality. Like in the past years we offer 13,12% on every order placed in our online shop on December 13th 2020 (CET). Just enter the code 1312 in the [...] weiterlesen

Fire and Flames Riotwear Hot Summer 2020

Vier brandneue Motive und ein Nachdruck eines guten alten Klassikers für alle revolutionären Schwestern, passionierte Barrikadenbauer*innen, Bullenhasser*innen, rebellischen Fußballer*innen und klassenbewusten Arbeiter*innen sind ab sofort erhältlich! “Barricades 4 Dignity” T-Shirt | Grrlz-Shirt | Sweater „Class Pride“ T-Shirt | Grrlz-Shirt „Futbol Rebelde“ T-Shirt | Grrlz Shirt | Hoodie „Sisterhood“ T-Shirt | Grrlz-Shirt | Hoodie „Still not [...] weiterlesen

[FFM075] Resaka Sonora – Frekuenzia

Nach vier Jahren Wartezeit veröffentlichen RESAKA SONORA nun mit „Frekuenzia“ ihren zweiten Longplayer. Wer die 9-köpfige Combat Ska Kapelle aus Bordeaux schonmal live erleben durfte oder wem das großartige Debut „Buenaventura” ein Begriff ist, wird auch auch mit dieser Scheibe voll auf ihre/seine Kosten kommen.12 ausgefeilte energische Hymnen zwischen Ska, Reggae, Punk, Oi und einem [...] weiterlesen

2019 – Cheers to the ffamily!

Another year comes to an end, the fifth of our second generation of Fire and Flames collective in Kiel. Another year side by side with wonderful comrades and friends from near and far, great journeys, our annual festival and a fistful of top class releases too (expect much more for the next year!). Thanks to [...] weiterlesen

Punks for Rojava!

Ab heute spenden wir für eine Woche 25% vom Umsatz an Cadus und Jinwar Free Womens Village. Mehr Infos zu dem Projekt: Solidarity is a weapon! It’s not much but alonside tons of other diy labels we’ll donate percentage of our proceeds in the coming week to the humanitarian aid organisation Cadus and the Jinwar [...] weiterlesen

Halim Dener unvergessen!

In diesem Juli jährt sich zum 25. Mal der Todestag von Halim Dener. Halim Dener wurde in der Nacht vom 30. Juni auf den 1. Juli 1994 von einem deutschen Polizist in den Rücken geschossen und starb an den Verletzungen. Halim Dener wurde erschossen, weil er in dieser Nacht Plakate der kurdischen Befreiungsbewegung plakatierte. Er [...] weiterlesen