Broschüre »Deutschland ist Brandstifter«

1,00

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

Die Broschüre »Deutschland ist Brandstifter« mit einem Umfang von ungefähr 100 Seiten, inklusive interessantem Bildmaterial. (2019)

Vorrätig

Art.-Nr.: FFBR006 Kategorie:

Beschreibung

Broschüre gegen den BRD-Imperialismus und den Mythos der friedlichen Revolution

Der BRD-Imperialismus feiert sich selbst. Schon wieder. Dieses Jahr nun ist das Thema die 30. Jährung des so genannten „Mauerfalls“. Im kommenden Jahr folgen dann die Feierlichkeiten zur „Wiedervereinigung“, ergo Annektion, der DDR. Diese Feierlichkeiten brauchen die deutschen Herrschenden. Sie etablieren und mobilisieren einen gesamtdeutschen, nationalen Konsens – den nationalistischen Kitt für die Wiederauferstandene Großmacht BRD in Europa. So kann sich das selbst ernannte „einzige demokratische Deutschland“ nun erneut am angeblichen „Unrechtsstaat DDR“ abarbeiten und reinwaschen. Vergessen die durch die BRD eingeforderte Rechtsnachfolge des NS-Faschismus, von der DDR stets abgelehnt. Vergessen der Aufbau und die Unterstützung von faschistischen, rechtsterroristischen Gruppen bis heute, in der DDR verboten. Vergessen auch die Repression und Gesinnungsjustiz im BRD-Staat, in diesem Falle der DDR in nichts nachstehend. Nun, 30 Jahre später ist der „sozialistische Blockierer“ zur Großmacht lange Geschichte. Das vergrößerte (West-)Deutschland fordert selbstbewusst neue Weltmachtstellung, nun im Rahmen und im Ringen um die Macht in der EU. Grund genug, dem zur Jährung des „Mauerfalls“ wieder einsetzenden herrschenden Propagandawahnsinn eine inhaltliche Entgegnung zu leisten.

Die Broschüre „Deutschland ist Brandstifter! Broschüre gegen den BRD-Imperialismus und den Mythos Friedliche Revolution“ legt den Schwerpunkt auf die Dekonstruktion herrschender, antikommunistischer Mythen um die DDR und die Umbruchszeit 1989/90. Sie begreift sich auch als Streitschrift. Gleichzeitig setzt sie die genannten historischen Geschehnisse in Bezug zur aktuellen gesellschaftlichen Situation.

Texte aus der Broschüre (u.a.):
Das Geschäft mit der Flucht
Die DDR und der neue Faschismus [II]
Die DDR und der neue Faschismus [I]
Deutsch-türkische Untiefen

Herausgeber*innen: Antifa Westberlin | North East Antifa Berlin
Medien- und Vertriebspartnerschaften: re:volt magazine | Fire and Flames

This post is also available in: English

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Label / Brand

Fire and Flames

Sprache

Deutsch