DIY-Plattenmesse

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 22/04/2017
12:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Rote Flora


Das was g20hamburg.org sagt:

Wir laden ein zur ersten DIY-Plattenmesse in der Roten Flora.

Euch erwartet ein Marktplatz von verschiedenen DIY-Labels mit den unterschiedlichsten Genre. Von Punk bis Hardcore über Rap und Indie wird alles dabei sein. Eine Übersicht der Labels werden wir hier zeitnah veröffentlichen.

Also kommt vorbei und stöbert euch durch die Plattenkisten. Und das Gute ist, ihr tut auch noch etwas solidarisches dabei. Denn jedes Label spendet einen Anteil für (mögliche) Repressionskosten, die während des G20-Gipfels vom 06.-08. Juli in Hamburg anfallen werden.

Weitere Infos zum Gipfel und den gelpanten Protesten findet ihr hier: https://www.g20hamburg.org/

Während der Plattenmesse wird in einem kleinen Kino die Doku „Noise and Resistance – Voices from the DIY Underground“ gezeigt. Mehr Infos zur Doku gibt es hier: http://www.noise-resistance.de

Dazu gibt es Kaffee und Kaltgetränke, sowie veganen Kuchen.

Geöffnet ist das Haus dazu von 12.00 bis 19 Uhr.

This post is also available in: English

© 2017 Fire and Flames Music and Clothing